CMD / Funktionsdiagnostik-und-therapie

Zahnarzt-Dr-Stefan-Harder-Hamburg-Winterhude-CMD-Funktionsdiagnostik

Kleine Ursache – große Wirkung bei vielen Beschwerden

Menschen nahezu jeder Altersstufe leiden unter chronischen Beschwerden wie Kopfschmerzen, Nackenverspannungen, Rückenproblemen und Gesichtsschmerz. Die Ursachen liegen häufig in einer Störung des Zusammenspiels der Kauflächen von Ober- und Unterkieferzähnen in Zusammenhang mit der Kiefergelenkfunktion (cranio-mandibuläre Dysfunktion, CMD). Ist dieses Zusammenspiel gestört, kommt es zu Verspannungen in der Kiefermuskulatur, die wiederum in enger Verbindung zur Muskulatur der Hals- und Lendenwirbelsäule sowie des Beckens steht, Kiefergelenkprobleme eingeschlossen.

Wie sich eine cranio-mandibuläre Dysfunktion äußern kann

Weitere Symptome einer CMD sind beispielsweise Schmerzen beim Kauen oder Sprechen, Knack- und Reibegeräusche der Kiefergelenke, eingeschränkte Mundöffnung, einseitiges Kauen, freiliegende Zahnhälse oder isolierte Zahnlockerungen.

Ursache können Zahnfehlstellungen, Zahnlücken, schlecht sitzender Zahnersatz oder Zahnfüllungen sein. Um die individuelle Statik in einem Gebiss neu aufzubauen, werden das Kiefergelenk sowie die Bewegungen des Unterkiefers zum Oberkiefer registriert und analysiert.

Für eine begleitende muskuläre Therapie arbeiten wir mit einer spezialisierten Krankengymnastin zusammen.

Sie haben Fragen zu CMD / Funktionsdiagnostik?
Sie möchten einen Termin vereinbaren?

Möchten Sie mehr über das Thema CMD und die vielfältigen Möglichkeiten der Funktionsdiagnostik und Funktionstherapie in unserer Zahnarztpraxis in Hamburg-Winterhude erfahren? Dann rufen Sie uns jetzt an und vereinbaren Sie einen Termin für ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch: